Beschäftigungsangebote

In den Umweltbildungseinrichtungen des NETZWERKS UMWELTBILDUNG SACHSEN gibt es eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten für an der Umweltbildung interessierte und entsprechend qualifizierte Bewerber/innen. Stellensuchende informieren wir auf dieser Seite über aktuelle Stellenangebote.

Sachbearbeiter*in für Regiocrowd

Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Medienmanagement, Medianpädagogik, Eventmanagement oder vergleichbares? Sie wollen Ihre Erfahrungen im Bereich Landschaftspflege/Naturschutz und oder Umweltbildung weitergeben?

Dann kommen Sie in das Team der LaNU. 

Wir suchen ab sofort tatkräftige Unterstützung für unser Regiocrowd Projekt. Bitte schicken Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung per Mail unter der Kennzeichnung 0222 an Bewerbung@lanu.sachsen.de

Ort:
01129 Dresden
Riesaerstr. 7
Dauer der Tätigkeit:
13.07.2022 (unbefristet)
Weitere Informationen:
Ansprechpartner:
Frau Belafi
 0351 81416798
 Bewerbung@lanu.sachsen.de

Landesgeschäftsführer*in, 32 h/Woche, unbefristet

Als Landesgeschäftsführer*in leiten Sie gemeinsam mit der ehrenamtlichen Verbandsspitze die Geschicke des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) Landesverband Sachsen e.V.. Sie gehen ins Gespräch mit Politik, Verwaltung und Stakeholdern, leiten das Team in den drei Geschäftsstellen des Verbandes, und entwickeln eigene Ideen um Natur- und Umweltschutz in Sachsen voranzutreiben. So bekommen sie die Möglichkeit, Visionen für einen der größten anerkannten Naturschutzverbände in Sachsen zu entwickeln und diese zu verwirklichen.
Der BUND Sachsen e. V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Umwelt- und Naturschutzverband mit derzeit etwa 10.300 Mitgliedern, Tendenz stark steigend. Er ist DER deutsche Nachhaltigkeitsverband. Die Arbeitsschwerpunkte sind Klimaschutz und Braunkohleausstieg, Nachhaltigkeit, Umweltbildung, Arten- und Biotopschutz, Landwirtschaft und Gewässer.

Aufgabenbereiche:
• Leitung der Geschäftsstellen des Verbandes sowie Personalführung der hauptamtlichen Verbandsmitarbeiter*innen
• Weiterentwicklung des Verbandes und Mitarbeit in Verbandsgremien auf Landes- und Bundesebene
• Haushaltsplanung und -verantwortung
• Drittmittelbeschaffung
• Netzwerken und Lobbyarbeit im politischen Raum auf Landesebene und teils darüber hinaus
• Medien-, Öffentlichkeits- und Kampagnenarbeit
• Betreuung und Begleitung von Klageverfahren
• Fachliche Betreuung und Weiterentwicklung der Verbandsarbeit im Bereich Natur- und Umweltschutz, Energie und Klima

Wir bieten:
• wöchentliche Arbeitszeit von z.Zt. 32 Stunden (kann perspektivisch erhöht werden)
• flexibel einteilbare Arbeitszeiten in Absprache mit dem Landesvorstand, Vereinbarung von Beruf und Familie
• dynamisches Team von Hauptamtlichen und höchst engagierten Ehrenamtlichen in familiärer Atmosphäre
• Maßgebliche Beteiligung an der Gestaltung der Arbeit des Verbandes
• Dienstlaptop
• 30 Tage Urlaub im Jahr

• Bildungsurlaub
• gut erreichbarer Arbeitsort in Dresden-Pieschen, weitere Landesbüros in Chemnitz und Leipzig, teilweise Homeoffice möglich
• unbefristete Anstellung
• monatliches Gehalt i. H. v. EUR 3.295,00 AN Brutto

Wir erwarten:
• berufsqualifizierender Hochschulabschluss oder mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
• Kenntnisse über die zentralen Themen des BUND wie beispielsweise Naturschutz & Biodiversität, Gewässer, Klima & Energie, Agrarpolitik Erfahrung in vergleichbaren Positionen
• Personalführungskompetenzen
• hohes kommunikatives Geschick und Kritikfähigkeit
• sehr gute Organisationsfähigkeit
• sehr gute Kenntnisse in der Verbandsarbeit, idealerweise beim BUND

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen ausschließlich per Mail als PDF (max. 4 MB) bis zum 28. Februar 2022 an bewerbung@bund-sachsen.de

Hinweis zum Datenschutz
Die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhobenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens verarbeitet. Im Falle einer Nichtberücksichtigung oder aber einer Rücknahme der Bewerbung wird diese mitsamt den erhobenen personenbezogenen Daten spätestens nach Ablauf von sechs Monaten nach erfolgter Absage bzw. Rücknahme der Bewerbung gelöscht.

Ort:
01127 Dresden
Bürgerstraße 14
Dauer der Tätigkeit:
01.03.2022 (unbefristet)
Weitere Informationen:
www.bund-sachsen.de/ueber-uns/jobs/stellenausschreibung/
Ansprechpartner:
Frau Aglaia Rasch
 bewerbung@bund-sachsen.de

Engagierter Forstwirt (m/w/d)

Wir suchen ab sofort einen engagierten Forstwirt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit mit Interesse an einem vielfältigen Tätigkeitsfeld am Landgut Kemper & Schlomski.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Manuelle und motormanuelle Bewirtschaftung unserer Waldflächen (66 ha)
  • Waldbau, Bestandesbegründung und -pflege, Zaunbau und -reparatur
  • Brennholzproduktion und -vermarktung
  • Mitarbeit an abwechslungsreichen Naturschutzprojekten in Wald und Offenland
  • Mitarbeit im Bereich Natur- und Landschaftspflege
  • Unterhaltung und Pflege der Wege sowie jagdlicher Einrichtungen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Forstwirt
  • Körperliche Eignung für Tätigkeiten in der Waldarbeit sowie im schwierigen Gelände
  • Belastbarkeit sowie strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick
  • Traktorführerschein, sicherer Umgang mit der Seilwinde
  • Jagdschein von Vorteil
  • Bei Interesse: Mitwirkung im Bereich Waldpädagogik

Das bieten wir Ihnen:

  • Strukturreiche Wald- und Offenlandflächen
  • Engagement im Bereich Naturschutz und Umweltbildung/BNE seit über 17 Jahren
  • Realisierung zukunftsweisender Projekte wie „Unser Bienenwald Sachsens“ und dem Schulwald-Areal
  • Aktiv im Bereich Eibenschutz und Wiederansiedlung der Weißtanne
  • Finalist beim Deutschen Waldpreis 2021
  • Schadholzflächen (Fichte) zur Begründung eines zukunftsfähigen Waldes
  • Breit aufgestelltes Team aus Mitarbeitenden und Freiwilligen aus den Bereichen Biologie, Landschaftspflege, Forstwissenschaft, Landwirtschaft sowie dem FÖJ
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach Absprache


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Senden Sie einfach Ihre Unterlagen als gebündeltes PDF-Dokument an: bewerbung@lgks.eu

Dauer der Tätigkeit:
17.06.2021 (unbefristet)
Weitere Informationen:
www.lgks.eu/de/jobs/aktuelle-jobangebote
Ansprechpartner:
Frau Bärbel Kemper
Großröhrsdorfer Straße 3
01825 Liebstadt / OT Großröhrsdorf
 035025 54592
 bewerbung@lgks.eu

Praktikant/Werkstudent (m/w/d) im Bereich Forst

Wir suchen ab sofort engagierte Praktikanten/Werkstudenten (m/w/d) aus dem Bereich Forstwissenschaften mit Interesse an waldbaulicher Praxis am Landgut Kemper & Schlomski.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Arbeitsschwerpunkte in Abhängigkeit vom Vegetationsverlauf
  • Durchführung von Waldschutzarbeiten
  • Pflanzungen
  • Kultur- und Jungwuchspflege samt Mischungsregulierung
  • Biotopentwicklung und -gestaltung
  • Reviergestaltung sowie Kartierung

Das sollten Sie mitbringen:

  • Studium im Bereich Forstwissenschaften
  • Freude am Arbeiten in der Natur bei allen Witterungsverhältnissen und zu jeder Jahreszeit
  • Körperliche Fitness
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Verbindlichkeit und Sorgfalt
  • Eigener PKW von Vorteil
  • Motorsägenschein von Vorteil

Das bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeiten im Forst mit Jagdmöglichkeit
  • Mitarbeit an Waldentwicklung und zukunftsträchtigen Modellvorhaben
  • Arbeit in idyllischer Natur
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Wertvolle Praxiserfahrung für Ihr zukünftiges Berufsleben Strukturreiche Wald- und Offenlandflächen
  • Engagement im Bereich Naturschutz und Umweltbildung/BNE seit über 17 Jahren
  • Realisierung zukunftsweisender Projekte wie „Unser Bienenwald Sachsens“ und dem Schulwald-Areal
  • Aktiv im Bereich Eibenschutz und Wiederansiedlung der Weißtanne
  • Finalist beim Deutschen Waldpreis 2021
  • Schadholzflächen (Fichte) zur Begründung eines zukunftsfähigen Waldes
  • Breit aufgestelltes Team aus Mitarbeitenden und Freiwilligen aus den Bereichen Biologie, Landschaftspflege, Forstwissenschaft, Landwirtschaft sowie dem FÖJ


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Senden Sie einfach Ihre Unterlagen als gebündeltes PDF-Dokument an: bewerbung@lgks.eu

Dauer der Tätigkeit:
17.06.2021 (unbefristet)
Weitere Informationen:
www.lgks.eu/de/jobs/aktuelle-jobangebote
Ansprechpartner:
Frau Bärbel Kemper
Großröhrsdorfer Straße 3
01825 Liebstadt / OT Großröhrsdorf
 035025 54592
 bewerbung@lgks.eu

Ausschreibung sächsische Träger für das "Eine Welt-Promotor*innenprogramm 2022-24"

Die Welt fängt zu Hause an, vor der eigenen Tür, in der eigenen Kommune. Lokales Handeln nimmt Einfluss auf andere Teile der Welt, und das, was in anderen Teilen der Welt passiert, lässt uns nicht unberührt. Wie wir damit verantwortlich umgehen, zeigen auch in Sachsen Initiativen und Organisationen mit dem ehrenamtlichen und politischen Engagement vieler Einzelner.

Das Eine Welt-PromotorInnenprogramm fördert dieses Engagement und damit den Einsatz für Entwicklungspartnerschaften und globale Gerechtigkeit für die Eine Welt.

In Sachsen können sich bis 21.04.2021 Vereine als Träger für 2 Fach- und 5 Regionalpromotor*innen für den Projektzeitraum 2022-24 bewerben. Thematisch arbeiten diese lokal und regional konkret zu Themen wie Globales Lernen/Bildung für nachhaltige Entwicklung, Migration und Entwicklung, Klima und Ressourcengerechtigkeit u.a.. weitere Informationen finden Sie hier

Dauer der Tätigkeit:
01.01.2022  - 31.12.2024  (2 Jahre, 11 Monate, 30 Tage)
Weitere Informationen:
www.einewelt-sachsen.de/promoprogramm-2022
Ansprechpartner:
Frau Dorothea Trappe
Kreuzstraße 7
01067 Dresden
 035143837864
 dorothea.trappe@einewelt-sachsen.de