Workcamp im Nationalpark Böhmische Schweiz Nationalpark und Naturschutz - Freiwilliges Engagement! Binational!

Workcamp im Nationalpark Böhmische Schweiz2.– 7. September 2014Nationalpark und Naturschutz! Freiwilliges Engagement!Binational!Mit diesen drei Schwerpunkten organisieren die NationalparkverwaltungBöhmische Schweiz und das NationalparkzentrumSächsische Schweiz zum 4. Mal ein deutsch-tschechischesWorkcamp.Worum geht es genau?Junge Erwachsene aus Deutschland und Tschechien von 18 bis28 Jahren können sich bei Naturschutzarbeiten im Nationalpark- in diesem Jahr z.B. beim Bau eines Käferariums im Außengeländeder Nationalparkverwaltung oder bei derWiederbelebung einer ehemaligen Grenzsiedlung - engagieren.Abgerundet wird das Programm mit interessanten Exkursionenund dem Besuch im „Haus der Böhmischen Schweiz“, einemInformationszentrum mit interaktiver Ausstellung.Neben der Arbeit und dem Sammeln von Wissen undErfahrungen sollen natürlich Spaß und geselligesBeisammensein nicht in den Hintergrund rücken: gemeinsamesKochen, Übernachten in Zelten, Lagerfeuer am Abend und dasAbenteuer Zweisprachigkeit lassen die Tage wie im Flugvergehen.Tschechische Sprachkenntnisse sind von Vorteil, werden abernicht vorausgesetzt. Ein Sprachmittler steht vor Ort zurVerfügung um die Kommunikation zwischen den deutschtschechischenTeilnehmern zu unterstützen.Das Basislager der Veranstaltung befindet sich in Krásná Lípa (CZ).
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 5 und 4?