Vom NationalparkZentrum Bad Schandau in Sachsens ältesten regionalbotanischen Garten

Volkshochschulwanderung (Kursnummer 22F10502P)

10 - 14:30 UhrZunächst erfahren die Teilnehmenden auf einem geführten Kurzrundgang  durch das NationalparkZentrum eine lebendige Vorstellung der wichtigsten Ausstellungselemente, wobei bereits auf einige botanische Ausstattungsmerkmale der Sächsischen Schweiz eingegangen wird.Es schließt sich eine kleine Exkursion durch den Stadtwald von Bad Schandau an, die zum Botanischen Garten Bad Schandau geleitet. Dieser ist mit 120 Jahren der älteste regionalbotanische Garten von Sachsen. Eine Garten-Führung mit dem gärtnerischen Leiter gibt Einblicke aus erster Hand in die Besonderheiten dieser landeskulturell und botanisch bemerkenswerten Anlage. Besonderes Augenmerk wird auf die Pflanzenwelt der Sächsischen Schweiz gelegt. Dabei sind einige Arten zu sehen, die in freier Natur nur sehr selten vorkommen.

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Nationalparkregion Sächsisch-Böhmische Schwei
Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Deutschland

Kurzinfos

  • Anmeldung direkt erforderlich bei der VHS, Tel. 03501 / 710 990
  • In Kooperation mit der Volkshochschule Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V.

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 3 plus 4.