Vertiefungskurs: Sauergräser und Binsengewächse

Binsengewächse und Sauergräser sind auf den ersten Blick unauffällig und viele Arten daher schwer voneinander zu unterscheiden. Sie spielen jedoch vor allem in feuchten und nassen Lebensräumen eine wichtige Rolle und bilden dort teilweise vegetationsprägende Dominanzbestände; zahlreichen Arten kommt zudem eine wichtige Zeigerfunktion bzgl. der Standortseigenschaften sowie der Geschichte und Nutzung der Bestände zu. Das Seminar will Teilnehmenden mit Grundkenntnissen eine Vertiefungsmöglichkeit anbieten. Dazu sollen zwei Exkursionen in die Umgebung von Plauen, darunter einmal ins Grüne Band (mit Vorkommen teils seltener Arten) durchgeführt werden. Wir üben den „Geländeblick“ (Habitus, Detailmerkmale, Vergesellschaftung, Standort) und sammeln Material zur anschließenden Nachbestimmung im Kurssaal. Mit Hilfe von Binokularen können die bestimmungsrelevanten Details genauer untersucht werden. Da in der Praxis oft keine Blüten- oder Fruchtstände vorhanden sind, wird der Blick auch auf die Vegetativmerkmale gelenkt und die Ansprache mit einem entsprechenden Bestimmungsschlüssel geübt. 
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Jugendherberge Plauen Alte Feuerwache
Neundorfer Straße 3
08523 Plauen
Deutschland

Termine

–  18.06.2021 - 19.06.2021

Kurzinfos

  • Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei. 


    Übernachtung in der Jugendherberge und Teilnahme an der Verpflegung sind möglich; Details dazu bitte bei Kursanmeldung klären


    Mitzubringen sind: 

    • Geländelupe (ca. 10x)
    • soweit vorhanden eigene Bestimmungsliteratur (gerne „Rothmaler“ Exkursionsflora von Deutschland: Gefäßpflanzen Grundband und Atlas)
    • festes Schuhwerk (evtl. Gummistiefel), dem Wetter angepasste Kleidung 


    Das Seminar wird von Frau Diplom-Biologin Dr. Astrid Grüttner geleitet.


    Foto: Dr. Astrid Grüttner

Ansprechpartner

Anne-Katrin Lösche
E-Mail: anne-katrin.loesche@lanu.sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.