"Was uns am Herzen liegt: Zu Hause in der Nationalpark-Region Sächsische Schweiz"

Die erste Nationalpark-Schule präsentiert sich mit einer Sonderausstellung

Seit 2019 ist die Oberschule Königstein eine ganz besondere Schule: Sie ist offizielle Nationalpark-Schule. So werden Nationalpark-Gedanke und Heimatverbundenheit im (Schul-)Alltag integriert und für alle Beteiligten tiefer erlebbar. Im jahrgangsübergreifenden Projekt „Meine Heimatgemeinde“ setzten sich Kinder und Jugendliche der Klassen 5 bis 8 mit ihrer unmittelbaren Lebensumgebung auseinander. In Gruppen- oder Einzelarbeit, mit oder ohne Unterstützung ihrer Familien entstanden über einen Zeitraum von drei Monaten erstaunliche Exponate.Mit viel Liebe zum Detail, intensiven Recherchen und persönlichen Einblicken zeigen alle Arbeiten die tiefe Verwurzlung der Kinder und Jugendlichen in ihrer Heimat an ihren jeweiligen Wohnorten. Die Ergebnisse sind ebenso vielseitig wie beeindruckend. Einige davon zeigen wir hier.

Lassen Sie sich einladen auf eine ganz besondere Reise!

Weitere Informationen finden Sie HIER oder HIER

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

NationalparkZentrum Sächsische Schweiz
Dresdner Straße 2 B
01814 Bad Schandau
Deutschland

Termine

–  07.02.2022 - 30.06.2022

Kurzinfos

  • Weitere Informationen zur ersten Nationalparkschule finden sie unter https://cms.sachsen.schule/oskst/start/nationalparkpartnerschaft/
  • oder unter https://www.nationalpark-saechsische-schweiz.de/umweltbildung/nationalpark-schulen/

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.