Sensenkurs

Wer schon immer einmal sensen lernen wollte, ist zu diesem Kurs herzlich eingeladen.

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Parkplatz Oelsen Am Ortsausgang
01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel
Deutschland

Kurzinfos

  • Der Sensenkurs findet in  Zusammenarbeit mit der Naturschutzstation Osterzgebirge und dem Landesverein Sächsischer Heimatschutz statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.Eine Anmeldung ist erforderlich. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 10.Weitere Informationen erhalten Sie über die Geschäftsstelle Dresden: Tel. 0351/4956153, E-Mail: landesverein@saechsischer-heimatschutz.de
  • Zeit: 10:00 - ca. 14:00 Uhr

Ansprechpartner

Frau Anne-Katrin Lösche
Telefon: 0351 81416-618
E-Mail: anne-katrin.loesche@lanu.sachsen.de
Web: https://www.lanu.de/vnv

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte addieren Sie 3 und 3.