Seminar: Invasive Krebsarten in Sachsen

Der Kurs gibt einen Einblick in die Bestimmung von invasiven Krebsarten in Sachsen (v. a. Kamberkrebs und Signalkrebs) und deren Management. Außerdem soll über ihre Wirkung(en) auf die heimische Fauna uns Flora informiert und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Das Seminar richtet sich im Wesentlichen an Aquarianer, Angler und Teichbesitzer.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Referat Fischerei
Gutsstraße 1
02699 Königswartha
Deutschland

Kurzinfos

  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich an.

    Zeit: 12:30 - ca. 16:00 Uhr

    Foto: Procamberus clarkii, Archiv LfULG

Ansprechpartner

Annabell Boden
E-Mail: annabell.boden@lanu.sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.