Rund um das 9-Kräuter-Brauchtum

Kennenlernen und sammeln der ersten Kräuter des Frühlings, um daraus die traditionelle „Grüne Neune“, bekannt auch als „Gründonnerstagssüppchen“, zuzubereiten und dabei mancherlei über Frühjahrskräuter zuerfahren.

Teilnahmevoraussetzung:
Anmeldung erforderlich bis eine Woche vor der Veranstaltung wahlweise

per E-Mail unter: "nationalparkzentrum@lanu.sachsen.de"
oder
telefonisch unter: "+49 (0)35022 502 42"

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Nationalparkregion Sächsisch-Böhmische Schweiz
Sächsische-Böhmische Schweiz
Deutschland

Kurzinfos

  • Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben und ist mit ÖPNV erreichbar.
  • Teilnahmeentgelt: 4,50 € / 3,50 € (zzgl. 5,- € Materialkosten)

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte addieren Sie 6 und 8.