Pilzausstellung und Beratung

Die feuchte Witterung fördert das Wachstum sonderbarer Lebewesen. Sie sind nicht Pflanze und nicht Tier und es gibt sie in allen Farben und Formen. Es ist Pilzsammelzeit! Doch um die die nächste Pilzmahlzeit unbeschadet genießen zu können, ist die richtige Bestimmung der Art unerlässlich.
Deshalb lädt die Auwaldstation zu einer Pilzausstellung und -beratung durch den Pilzexperten Klaus Ober ein. Er und seine Mitstreiter sind passionierte Mitglieder der Fachgruppe Mykologie (Wissenschaft der Pilze) am Naturkundemuseum Leipzig. Sie werden eine große Auswahl an heimischen Pilzen ausstellen und Interessantes über Besonderheiten und Erkennungsmerkmale vermitteln.
Gern können Besucher auch Pilze mitbringen und bestimmen lassen.

Auwaldstation Leipzig
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Auwaldstation
Schlossweg 11
04159 Leipzig
Deutschland

Kurzinfos

  • kostenfrei

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 5 und 5?