Obst- und Winzerfest

10 - 17 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum St. Marienthal

Wir möchten alle Einwohner und Touristen im Dreiländereck Sachsen-Böhmen-Niederschlesien zu unsrem Obst- und Winzerfest einladen. Im Hof den Klosters St. Marienthal wird es von 10 bis 17 Uhr zahlreiche Erlebnisangebote für Jung und Alt geben. Obstprodukte können verkostet und Baumschulwaren gekauft, Nistkästen für Vögel und Insekten können selbst gebaut werden. Auch die Werkstatt für Wolle und Seifen ist wieder dabei. Gartenliebhaber und Obstwiesenbesitzer können sich fachkundig beraten lassen. Unsere kleinen Besucher haben erstmals die Gelegenheit, zwischen 13 und 15 Uhr gemeinsam mit Lamas des Tierparks Zittau die nahegelegene Streuobstwiese zu erkunden.Wie in den vergangenen Jahren gibt es eine Sortenschau zu sächsischen und tschechischen Apfel- und Birnensorten. Wer einen alten Obstbaum im Garten hat und nicht weiß, um welche Sorte es sich handelt, der kann 5 Früchte mittlerer Größe vom Baum mitbringen und von Pomologen bestimmen lassen.Vorträge runden das Programm ab. Für musikalische Untermalung sorgt die Dieses Jahr veranstalten wir wieder einen Apfelkuchen-WettbewerbBis 15 Uhr können Sie Ihren selbst gebackenen Apfelkuchen am Gästeempfang zur Beurteilung durch die Jury abgeben. Um 16 Uhr findet die Bekanntgabe der Gewinner statt. Attraktive Preise warten.Anmeldungen sind nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei zum Schlemmen und Staunen... und bringen Sie Ihre Familie und Freunde mit. Bis bald in Ostritz!
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal
St. Marienthal 1
02899 Ostritz
Deutschland

Kurzinfos

  • Die Veranstaltung wird gefördert durch die Europäische Union im Rahmen des Kooperationsprogramms Sachsen-Tschechien.

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 4 und 2?