NaturErlebnisTag 2019 - Grabschützer See

- Vom Braunkohletagebau zum Naturparadies

Landschaft im Wandel der Zeiten. Joachim Schruth vom NABU Sachsen und der Ornithologe Michael Schulz laden ein zu einer geführten Wanderung in das Vogelschutzgebiet am Grabschützer/Werbeliner See nördlich von Leipzig.Dieser Frühlingsspaziergang ist eine Veranstaltung in Kooperation mit dem NABU Sachsen.

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Parkplatz am Naturlehrpfad Grabschütz
04509 Zwochau
Deutschland

Kurzinfos

  • Strecke: 5 km
  • Bitte zusätzlich anmelden unter: landesverband@nabu-sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.