Methodenkoffer für waldpädagogische Veranstaltungen

A U S G E B U C H T

Ein schönes Walderlebnis, Wissensvermittlung und Wertschätzung für die Naturvielfalt...das sind wohl die Ziele vieler waldpädagogischer Veranstaltungen. Doch wie bekommt man oder frau das alles unter einen Hut und was tun, wenn die Gruppe heute doch mal etwas ganz Anderes wichtig findet?Dann ist es hilfreich, wenn der persönliche Methodenkoffer gut gefüllt ist und mit Leichtigkeit Ideen hergibt, die immer funktionieren.Die Veranstaltung „Methodenkoffer für waldpädagogische Veranstaltungen“ ergänzt den Lehrgang zum Waldpädagogik-Zertifikat als anerkanntes D-Modul, bzw. als Rezertifizierung für Absolvent:innen des Kurses. Mit praktischen Ideen, Spielen und Anregungen sollen fachliche Inhalte anschaulich werden. Im Workshop können die Teilnehmenden selbst ausprobieren. Sie lernen fachliche Inhalte so kennen, dass eine methodische Aufbereitung „nur noch abgeschaut“ werden muss und gerne an eigene Programme angepasst werden kann.Die vermittelten Methoden sind für verschiedene Altersklassen anwendbar und können je nach Umfang und Zielstellung abgewandelt werden.

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

KLAWEDO
Hainichener Straße 201
09599 Freiberg
Deutschland

Termine

–  Sa., 08.10.2022

Kurzinfos

  • Die Teilnahmegebühr beträgt 15,00 €. Tagungsgetränke, Programm und Materialien sind darin enthalten.
  • Für einen Mittagsimbiss sorgt bitte jeder selbst, wir machen eine Mittagspause aus dem Rucksack.

Ansprechpartner

Frau Simona Kahle
Telefon: 0351/81416-613
E-Mail: simona.kahle@lanu.sachsen.de
Web: https://www.lanu.de/vqv

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 5 und 2?