Kinderakademie

Kinderakademie 2016„Mensch und Natur im Wandel der Jahrhunderte“Das Naturschutzzentrum „Oberlausitzer Bergland“ e.V. führt gemeinsam mit der Akademie der Sächsischen Landesstiftung für Natur und Umwelt für Schüler im Alter von 7 bis 12 Jahren eine Kinderakademie 2016 durch. Unter dem Motto „Mensch und Natur im Wandel der Jahrhunderte“ wollen wir mit natur- und kulturinteressierten Kindern vier Exkursionen zu ausgewählten Zielen in Ostsachsen unternehmen. Schwerpunkt der Kinderakademie soll neben der Vermittlung von Wissen zu Flora und Fauna auch die Geschichte unserer Region sein. Zum einen lernen die Kinder einheimische Tier- und Pflanzenarten in ihrem natürlichen Lebensraum kennen. Geologische Besonderheiten, die unsere Heimat und Umwelt prägen, werden den Schülern auf spielerische Art und Weise näher gebracht. Zum anderen erfahren die Teilnehmer Interessantes zur Geschichte ihrer Region, besichtigen kulturhistorisch bedeutende Burgen / Schlösser und tauchen ein, in das Leben der Leute vor einigen Jahrhunderten. Auch die Traditionen und Bräuche unserer Heimat werden für die Kinder erlebbar gemacht.Die Veranstaltungen sind als Tagesprogramm geplant. Jeweils in den Winter-, Oster-, Sommer- und Herbstferien ist eine Aktion für ca. 20 Teilnehmer geplant.• Teil 1 10. Februar 2016 Schloss und Park Moritzburg(Besichtigung des Schlosses und der Parkanlage, Kennenlernen der Tier- und Pflanzenwelt im Moritzburger Teichgebiet, Teichbewirtschaftung früher und heute...)• Teil 2 30. März 2016 Ortenburg Bautzen / sorbische Traditionen(Leben in der mittelalterlichen Stadt, das Leben der Sorben mit ihren Traditionen und Bräuchen, typische Handwerke in der Oberlausitz und deren Einfluss auf die Entwicklung der Region...)• Teil 3 13. Juli 2016 Burg Stolpen – „Stolpener Basalt“(Blick ins sächsisch-böhmische Mittelgebirgsland, Entstehungsgeschichte der vorherrschenden Landschaftsformen, Entstehung des Basalts, Kennenlernen der Burganlage, Leben im Mittelalter...)• Teil 4 05. Oktober 2016 Burg und Klosteranlage Oybin(Wanderung durch die Felslandschaft mit Erklärungen zur Tier- und Pflanzenwelt des Zittauer Gebirges, Entstehung des Sandsteins, Leben im Kloster, Aufbau der Klosteranlage...)Mit dieser Kinderakademie ermöglichen wir in einer strukturschwachen Region auch den Kindern einkommensschwacher Familien ein erlebnis- und lehrreiches Bildungsangebot.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 9 und 6?