Jahrestreffen der Naturschutzstationen 2019

Naturschutzfachlicher Austausch und Vernetzung der Naturschutzstationen in Sachsen
Zielstellung:

Seit 2017 erhalten sächsische Naturschutzstationen Unterstützung vom Freistaat Sachsen zur Finanzierung von naturschutzfachlichen Maßnahmen, Umweltbildungsangeboten und dem Erhalt der Station sowie deren personeller Ausstattung. 

Das Jahrestreffen der Naturschutzstationen ist ein Beitrag der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt zur Vernetzung dieser Naturschutzstationen, richtet sich aber explizit auch an Naturschutzakteure in Sachsen, die nicht direkt einer finanziell unterstützten Naturschutzstation angehören. So gliedert sich das Jahrestreffen in einen Prozess der Netzwerkgestaltung ein, welcher künftig Naturschutz und Umweltbildung in einem Netzwerk Natur gut zusammenbringen soll. In einer Diskussionsrunde soll vorgestellt werden, wie das künftige Netzwerk arbeiten wird und welche Strukturen dafür erarbeitet wurden.

Die Naturschutzstationen sind in vielen Regionen erster Ansprechpartner für Bürger mit naturschutz-relevanten Fragen. Mit welchen Netzwerken, Fachgruppen und Spezialisten die Einrichtungen für eine kompetente Beratung zusammenarbeiten können, soll überblicksartig mit beispielhaften Vorträgen verschiedener Referenten dargestellt werden. Dabei geht es einerseits um die Qualifizierung der Naturschutzstationen selbst, aber auch um Fragen der Gewinnung von Nachwuchs und auf bestimmte Naturschutzthemen spezialisierte Partner.

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Rittergut Limbach
Am Rittergut 7
01723 Wilsdruff
Deutschland

Kurzinfos

  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist entgeltfrei, eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte melden Sie sich bis 30.10.2019 an.

  • Für den Präsentationsmarkt im Rahmen des Erfahrungsaustausches zum Jahrestreffen der Naturschutzstationen möchten wir Sie ausdrücklich dazu auffordern, Materialien zur Präsentation Ihrer Einrichtung und Arbeit mitzubringen und auszulegen. Entsprechende Tische und Pinnwände stehen bei Bedarf zur Verfügung. Eine kurze Mitteilung vorab per Email erleichtert uns die Vorbereitung.

Ansprechpartner

Simona Kahle
E-Mail: simona.kahle@lanu.sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte addieren Sie 3 und 6.