Interkulturell: FerienNATUREntdecker unterwegs in Döbeln

Interkulturelle Natur- und Landschaftsführung für Familien

Um die weitere Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen, werden der Risikobewertung des Robert-Koch-Instituts folgend ab sofort bis vorerst einschließlich 20. April 2020 alle Veranstaltungen der LaNU abgesagt.Bereits gezahlte Teilnehmerentgelte werden erstattet.Auf der Rundwanderung mit dem gefüllten Bollerwagen durch das Muldental in Döbeln können Familien die Naturphänomene beobachten und viel Neues unter die Lupe nehmen. Dabei sind alle in Bewegung, erleben beim Forschen und Spielen so manche Herausforderung und haben ganz viel Spaß.Die Teilnahme ist kostenfrei und erfolgt auf eigene Gefahr.Treffpunkt:      Parkplatz Steigerhausplatz in 04749 DöbelnZeitrahmen:    10 -  ca. 13:00Strecke:            5 kmVeranstalter:    Silke Schubert,  Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, GesundheitswanderführerinEs handelt sich um eine Wanderung im Rahmen der Frühlingsspaziergänge 2020 mit interkulturellem Schwerpunkt.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Parkplatz Steigerhausplatz , 04749 Döbeln
Deutschland

Kurzinfos


  • Anmeldung erforderlich unter: 0162 71 335 73 oder  info@connectedness.de

Ansprechpartner

Anja Matthes
E-Mail: anja.matthes@lanu.sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 9 und 1?