Insekten auf der Streuobstwiese

Streuobstwiesen bieten Lebensraum für eine Vielzahl an Tieren und Pflanzen. Besonders artenreich ist dabei die Gruppe der Insekten. Mehr als 1.000 Insektenarten wurden schon auf Streuobstwiesen nachgewiesen. Entdecken Sie zusammen mit Ranger Mario Trampenau und Mario Keitel von der Naturschutzstation Neschwitz die  Insektenfauna auf der Streuobstwiese Kreba und in deren Umgebung.Treff: Parkplatz am Wasserturm, Hoyerswerdaer Straße in 02906 Kreba-Neudorf
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Parkplatz am Wasserturm
Hoyerswerdaer Straße
02906 Kreba-Neudorf
Deutschland

Kurzinfos

Ansprechpartner

Dr. Silke Lesemann
E-Mail: poststelle.adl@lanu.sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 8 und 9?