Im Reich von Seeadler, Blässhuhn und Teichrohrsänger

Vogelkundliche Exkursion durchs Teichgebiet Entenschenke

Und täglich grüßt der Seeadler! Im Teichgebiet Entenschenke scheint es fast so. Der majestätische Vogel zieht gerne seine Kreise über die Teiche, auf der Suche nach Nahrung. Doch damit ist er nicht der einzige. Für viele Vogelarten ist das Gebiet nordwestlich von Königswartha ein wahres Paradies. Hier gibt es neben Nahrung, viele Brutplätze und auch im Winter lässt es sich auf den Teichen aushalten. Begleiten Sie uns auf einer 3 stündigen Exkursion und erfahren sie mehr über die gefiederten Bewohner im Teichgebiet. Wer lebt bei uns das ganze Jahr über? Wer brütet in und an den Teichen? Und wer nutzt die Teiche als Rastplatz und in den Wintermonaten?

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Parkplatz am Hennenteich 6 (Teichgebiet Entenschenke)
02669 Königswartha
Deutschland

Termine

–  Fr., 15.10.2021, 17:00 - 20:00 Uhr

Kurzinfos

  • Leitung: Dr. Sabine Urban
  • Anmeldung erforderlich! Anmeldung / Fragen: sabine.urban@vogelschutzwarte-Neschwitz.de
  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Zur Unterstützung der Naturschutzarbeit bittet die Vogelschutzwarte Neschwitz um eine Spende.
  • Was Sie noch mitbringen sollten: witterungsentsprechende Kleidung und Fernglas/Spektiv sofern vorhanden
  • Bild: Dr. Axel Gebauer

Ansprechpartner

Frau Anne-Katrin Lösche
Telefon: 0351 81416-618
E-Mail: anne-katrin.loesche@lanu.sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte addieren Sie 9 und 4.