Gib dem Bauern die Hand - Marktschwärmer

Regionalkonferenz des Trinationalen Netzwerkes Umweltbildung (TNU)

Genieße die Frische und den Geschmack Deiner Region. Probier mal Marktschwärmer! Hol' Dir den Geschmack Deiner Region nach Hause. Unterstütze nebenbei die Ernährungswende für mehr Regionalität und Fairness in unserer Landwirtschaft. EINFACH ONLINE BESTELLEN Kaufe ein, wann Du willst und was Du willst: Obst und Gemüse, Käse, Fleisch, Brot, Getränke und noch viel mehr... Du bleibst immer flexibel, ohne Mitgliedsbeitrag oder Mindestbestellwert.UM DIE ECKE ABHOLEN Du holst Deine Bestellung in der nächsten Schwärmerei ab. Dabei lernst Du die Menschen persönlich kennen, die Dein Essen machen. EINE WACHSENDE GEMEINSCHAFTIn Deiner Schwärmerei triffst Du andere Menschen, die auch wissen wollen, wo ihre Lebensmittel herkommen und wer sie macht. Wir sind schon über 60.000 in ganz Deutschland - und wir werden immer mehr.SCHWÄRME MIT!Die Busexkursion führt vom Rittersgrüner Landwirtschaftsbetrieb der Familie Nestler über die Grenze nach Abertamy zu Farma zvírat. Die Inhaber der beiden Betriebe stellen ihre Produkte und Betriebsführung vor und berichten über ihre Erfahrungen mit verschiedenen Formen der Direktvermarktung. Katharina Barth von der „Marktschwärmerei“ in Schneeberg berichtet über das aus Frankreich stammende Konzept, die Erfahrungen im Erzgebirge und Vogtland und beantwortet Fragen zu dieser besonderen Art der Direktvermarktung. Die Stationen der Exkursion wie auch die Fahrt im Bus bieten die Möglichkeit Fragen zu klären und miteinander ins Gespräch zu kommen.
Zielstellung:

Die Fachexkursion richtet sich an Personen, die Schwärmereien als eine Form der Direktvermarktung als Produzent oder als Multiplikatoren unterstützen möchten.

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Ansprechpartner

Katrin Weiner
E-Mail: katrin.weiner@lanu.sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte addieren Sie 9 und 9.