Geologische Exkursion ins Erzgebirge und die Vorerzgebirgssenke

Die Exkursion führt aus der Vorerzgebirgssenke in das Erzgebirge.Hauptthema wird diesmal nicht nur die varistische Gebirgsbildung sein und die damit verbundenen geologischen Prozesse. Anhand einiger Aufschlüsse wird der Versuch unternommen, die Prozesse nach der Gebirgsbildung verständlich zu machen. Der Vulkanismus und der durch ihn entstandene „Versteinerte Wald“ von Chemnitz bilden den einen Schwerpunkt. Im zweiten Teil besuchen wir dann Aufschlüsse im Erzgebirge und werfen einen Blick in zwei völlig verschiedene Abbaustellen.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Kurzinfos

  • Teilnehmergebühr: 10,00 - 60,00 EUR

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 3 und 8?