Frühjahrstagung Netzwerk Natur Sachsen 2022 - Digital

Netzwerkarbeit und Austausch online über den Bildschirm? Dass das geht, haben wir im vergangenen Jahr erleben können. Es ist anders als bei einem persönlichen Treffen, bietet aber vor allem für Menschen, die weit anreisen müssten, entscheidende Vorteile. Und so wollen wir an die Erfahrung vom letzten Jahr anknüpfen und bieten allen Akteuren in Naturschutz und Umweltbildung in Sachsen eine digitale Jahrestagung im Frühjahr und eine Präsenzveranstaltung im Herbst. Die digitale Frühjahrstagung wird deshalb stärker als Vortragsveranstaltung geplant. Wir fragen nach Strategie und Rolle der Netzwerkpartner für das Erreichen der Naturschutzziele in Sachsen und möchten dabei die Teilnehmer*innen einladen Fragen zu stellen und sich an Diskussionen zu beteiligen. Das Thema Ökolandbau spielt für Umweltbildner*innen vor allem als Multiplikator*innen eine Rolle, wenn sie mit Landnutzer*innen und Landbesitzer*innen während ihres Arbeitsalltages in Austausch treten. Aktuelles Hintergrundwissen dafür zu haben, ist ebenso wichtig, wie die eigene Methodenkiste immer wieder aufzufüllen und so möchten wir im zweiten Tagesteil vor allem Praxisbeispiele vorstellen, bei denen abgeschaut oder mitgemacht werden darf. Die richtigen Ansprechpartner*innen dafür haben wir eingeladen, ihr Projekt vorzustellen.Wir freuen uns auf viele Teilnehmer*innen, viele Fragen und spannende Beiträge!
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Deutschland

Kurzinfos

  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist entgeltfrei, eine Anmeldung ist erwünscht.

  • Die Jahrestagung wird digital per Zoom durchgeführt: 

    Die Zugangsdaten lauten:

    https://lanu-de.zoom.us/j/94018474113?pwd=TWMzYkc1QlJieTE3bWNwNUt1cW0wQT09

    Meeting-ID: 940 1847 4113

    Kenncode: 125971

    • Ab 8:30 ist der Link freigeschalten und die Einwahl möglich. Die Veranstaltung beginnt 9:00 Uhr.
    • Wir bitten Sie Kamera und Mikro zu Beginn auszuschalten. Die Beteiligung an den Diskussionen erfolgt über die Chatfunktion bzw. über Mikro und Kamera nach Handzeichen und Aufforderung.
    • Bei technischen Problemen während der Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Simona Kahle (simona.kahle@lanu.sachsen.de oder Telefon 0351 81416-613).
    • Die Konferenz findet über den Anbieter Zoom statt. Beachten Sie bitte die datenschutzrechtliche Hinweise bei der Anmeldung über Zoom (siehe Anhang).
    • Für den informellen Austausch wird das Tool www.wonder.me genutzt. Hierfür ist kein Herunterladen notwendig, der Zugang erfolgt über den Browser.


Ansprechpartner

Barbara Heidrich
E-Mail: barbara.heidrich@lanu.sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 7 und 3?