Auffrischungs- und Vertiefungskurs - Webspinnen

Vorbereitung für ein bundesweites Monitoring

Der hier angebotene Spinnenkurs bietet auf beiden Vertiefungsebenen - Familienkenntnis und Artenkenntnis – Bestimmungsübungen im Feld sowie am Mikroskop. Allgemein Interessierte werden sich eher in der sicheren Erkennung der Familien und einiger häufiger Vertreter üben, Fortgeschrittene lernen die wichtigsten bestimmungsrelevanten Merkmale auf Gattungs- und Artebene kennen. Die Bestimmungsübungen sollen parxisnah an aktuellem Probenmaterial aus dem Monitoring unter Hinzuziehung von Vergleichsmaterial, welches zur Verfügung gestellt wird, durchgeführt werden. Den detaillierten Seminarablauf entnehmen Sie bitte dem Download.Der Kurs wird geleitet von Dr. Detlef Tolke.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Landgasthof Pressel
Dübener Str. 02
04849 Pressel
Deutschland

Termine

–  24.06.2022 - 26.06.2022

Kurzinfos

  • Für das Seminar gelten die zu diesem Zeitpunkt gültige  Sächsische Coronaschutzverordnung  und das Hygienekonzept der LaNU.

    Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei.


    Unterkunft wird im "Landgasthof Pressel" reserviert. Übernachtung und Verpflegung sind von den Teilnehmern selbst vor Ort zu zahlen.


    Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


    Foto: Dr. Detlef Tolke

Ansprechpartner

Anne-Katrin Lösche
E-Mail: anne-katrin.loesche@lanu.sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.