Ameisenschutz im Freistaat Sachsen

Waldameisen gehören zu den besonders geschützten Tierarten. Das dreitägige Seminar"Ameisenschutz im Freistaats Sachsen" bietet grundlegende Kenntnisse zur Durchführung von Not- und Rettungsumsiedlungen.

Anmeldung zum Seminar entsprechend den Teilnahmebedingungen der Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt. Bitte nutzen Sie dazu unsere Online-Anmeldung

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Zur Merkliste hinzufügen

Kurzinfos

  • Das Teilnahmeentgelt (ohne Übernachtung und Verpflegung) beträgt 40 €. Eine ermäßigte Gebühr in Höhe von 20 € kann für Schüler, Studenten, Mitarbeiter des ehrenamtlichen Naturschutzdienstes, FÖJler, BFDler und Auszubildende unter Vorlage der entsprechenden Legitimation gewährt werden.
  • Übernachtung und Verpflegung müssen von den Teilnehmern selbst organisiert werden. Die Kosten sind nicht im Teilnahmeentgelt enthalten.

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.