Umweltgarten Leipzig

Die hehren Ziele des Naturschutzes benötigen, trotzdem sie als allgemein akzeptierte Herausforderungen in der Mitte der Gesellschaft angekommen sind, Wissensvermittlung und Umweltbildung. An diesem Punkt möchte der Leipziger Umweltgarten ansetzen. Die Besucher sollen sowohl über die emotionale als auch die rationale Seite angesprochen werden, weshalb durch dieses Zusammenspiel die Wahrnehmung der Natur gestärkt, das Verständnis für den Umweltschutz gebildet und das Wissen darüber vermittelt wird. Selbstverständlich muss Umweltbildung in allen gesellschaftlichen Bereichen und Altersgruppen betrieben werden. Für den Umweltgarten liegt dabei jedoch eine besondere Aufmerksamkeit bei den Kindern und Jugendlichen. Wir vermitteln altersgerechtes Wissen, sowohl durch interaktive Angebote als auch durch Vorträge und Führungen. Der Umweltgarten soll bei seinen Gästen das allgemeine Interesse an und die Liebe zur Natur erwecken. Dazu wird hier kreatives Gestalten mit Naturmaterialien ebenso durchgeführt wie Informationsveranstaltungen und Gartenführungen. Ein engagiertes Mitarbeiterteam kreiert Angebote, die vornehmlich an Besucher im Alter von vier bis zehn Jahren gerichtet sind.

Das Hauptanliegen, das durch den Umweltgarten vertreten wird, ist es den Besucher an eine bewusste Auseinandersetzung mit den Themen Natur- und Umweltschutz heranzuführen. Als Ergebnis soll dabei die Erkenntnis stehen, sich selbst als ein Teil der Natur zu begreifen und ein größeres Verständnis für ökologische Zusammenhänge zu erhalten. Unsere Projekte sollen besonders Kindern und Jugendlichen schrittweise die Schönheiten der Natur aufzeigen. Die Heranwachsenden lernen mit all ihren Sinnen bewusst die Erscheinungsformen unserer Umwelt zu erleben. Hierzu zählt sowohl die emotionale Komponente (die Wahrnehmung von etwas Ästhetischem) als auch die Vermittlung von Wissen und eine Vertiefung bereits vorhandener Kenntnisse. Im Schulungsgebäude des Umweltgartens können Vor- und Nachmittags Veranstaltungen durchgeführt werden. Ein engagiertes Mitarbeiterteam kreiert Angebote, die vornehmlich an Besucher im Alter von vier bis zehn Jahren gerichtet sind und den Kindern aus Kindertageseinrichtungen oder Schulen ein ergänzendes und fächerübergreifendes Wissen vermitteln. Darüber hinaus ist natürlich eine Beschäftigung mit Altersgruppen außerhalb dieses Rahmens selbstverständlich möglich und auch ausdrücklich erwünscht.

 

Adresse

all
Umweltgarten Leipzig
Margrit Thümmler
Marschnerstraße 22
04109 Leipzig
Deutschland
Telefon: 0341 / 1 49 17 35
E-Mail: kontakt@natur-leipzig.de
Web: http://www.natur-leipzig.de/

Zielgruppen

Kinder und Jugendliche

  • Schulklassen Grundschule
  • Förderschulen

Familien und Gruppen