Naturschutzzentrum Erzgebirge gGmbH

Das Naturschutzzentrum Erzgebirge betreibt ein Schullandheim mit 40 Betten im Haus und zusätzlich 50 Betten in Ferienhäusern. Es liegt etwa 5km westlich von Annaberg-Buchholz im Westerzgebirge zwischen den Orten Frohnau und Dörfel auf einer Höhe von 570m NN. Umgeben von artenreichen Berg- und Streuobstwiesen liegt es abseits von Verkehr und Lärm eingebettet in einem bewaldeten Tal. Hier treffen Sie auf eine Vielzahl natürlicher und von Menschenhand angelegter Biotope wie Bäche, Teiche und Quellmoore.

•Der Bergbach – eine Welt voller Leben (1.- 8. Klasse) Lebewesen in Steinhäusern, Monster mit zwei Schwänzen und gefährliche Räuber. Wir machen uns auf gemeinsame Suche. •Der Boden lebt (ab 3. Klasse) Von der Humusschicht bis zum Grundgestein – ein knapper Meter voller Leben. Suche nach Hundertfüßlern, Spinnen und Käfern, Erkundung von Gesteinsarten und Ihres Ein-flusses auf die Entstehung unserer Landschaft sowie die Schichtung des Bodens. •Das Geheimnis Wald (ab 3. Klasse) Suche nach Tierspuren im Wald und kennenlernen von Schädel von unterschiedlichen Tieren •Wasserqualität - wir vergeben die Note (ab 5. Klasse) Wir untersuchen unseren Sauwaldbach: Ufervegetation, Verlauf und Wasserqualität. In AG‘s Messung des pH - Wert, Nitrat, Nitrit und Bestimmung der Wasserqualität. •Workshop Globalisierung (ab 6. Klasse) Was verbirgt sich hinter dem Begriff Globalisierung? Durch einfache Rollenspiele Dar-stellung der Reichtums, der Bevölkerungsverteilung auf der Welt und des CO2-Ausstoßes. Diskussion über die Ursachen der Abwanderung auf einen anderen Erdteil. •Biotopwanderung – Natur oder Kulturlandschaft (ab 8. Klasse)Eine kleine Wanderung durch die Biotope Wald, Wiese, Bergbach und Hecke. Unter-wegs Erforschung der Lebensräume Bergmähwiese (Zeigerwerte) und Bach (Bioindika-toren). •Kooperative Abenteuerspiele Nicht der Beste in der Gruppe sein, sondern das Beste für die Gruppe sein. Erweiterung mit Niederseilgartenelementen.(ab 4. Klasse)

 

Adresse

all
Naturschutzzentrum Erzgebirge gGmbH
Heidrun Beyer
Am Sauwald 1
09487 Schlettau / OT Dörfel
Deutschland
Telefon: 03733/5629-15
E-Mail: zentrale@naturschutzzentrum-erzgebirge.de
Web: http://www.naturschutzzentrum-erzgebirge.de

Zielgruppen

Kinder und Jugendliche

  • Schulklassen Grundschule
  • Schulklassen Oberschule
  • Schulklassen Gymnasium
  • Schulklassen Berufsschule
  • Förderschulen

Erwachsenenbildung

  • Studenten / Hochschulen
  • Multiplikatoren
  • Unternehmen
  • öff. Verwaltungen

Familien und Gruppen

  • Verbände/Vereine
  • Touristen