Naturschutzstation Schloss Heynitz

Einrichtung der Regionalgruppe Meißen im NABU-Landesverband Sachsen e.V.

Unsere Naturschutzstation Schloss Heynitz ist eine Einrichtung der NABU-Regionalgruppe Meißen. Mit derzeit sechs freien Mitarbeitern bieten wir Schulklassen ein breites Angebot aus den Bereichen Umweltbildung, Naturschutz und "Lernen auf dem Bauernhof" an. Ein weiteres Arbeitsfeld ist der Bereich Landschaftspflege, mit dem Ziel der Lebensraumerhaltung für seltene und gefährdete Tierarten und Pflanzen im südlichen Teil des Landkreises Meißen.
Die Naturschutzstation hat ihren Sitz in der Schlossanlage Heynitz, wo schon vor dem 2. Weltkrieg ökologischer Landbau betrieben wurde. Neben dem kunsthistorisch wertvollen Schlossgebäude sind es heute die Kräuterbeete, Bienenwiesen und ein naturschutzkundlicher Lehrpfad, die Besucher nach Heynitz führen. Der Demeterhof Mahlitzsch, die biologisch arbeitende Imkerei Heynitz und die Streuobstkelterei Gohla befinden sich im nahen Umfeld und sind in das Umweltbildungsprogramm integriert.
Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V. ist einer der größten Naturschutzverbände in Deutschland. Für die konkrete Naturschutzarbeit und Umweltbildung sind in Sachsen derzeit mehr als 12 Naturschutzstationen und über 70 Naturschutzgruppen aktiv. Die Aktivitäten der Regionalgruppe Meißen werden alleine von ehrenamtlich tätigen Mitgliedern getragen. Hierzu gehören monatliche Fachvorträge, praxisorientierte Exkursionen und Landschaftspflegeeinsätze.

Adresse

all
Naturschutzstation Schloss Heynitz
Herr Dr. Eike von Watzdorf
Heynitzer Straße 8-10
01683 Nossen OT Heynitz
Deutschland
Telefon: 035244-495232
E-Mail: naturschutzstation.heynitz@nabu-sachsen.de
Web: www.schlossheynitz.de

Zielgruppen

Kinder und Jugendliche

  • Schulklassen Grundschule
  • Schulklassen Oberschule
  • Schulklassen Gymnasium
  • Schulklassen Berufsschule
  • Förderschulen
  • Kinder
  • Jugendliche

Erwachsenenbildung

  • Studenten / Hochschulen
  • Multiplikatoren
  • Landkreise / Kommunen
  • öff. Verwaltungen
  • Erwachsene
  • Freiwillige und Ehrenamtliche
  • Schutzgebietbetreuer

Familien und Gruppen

  • Senioren
  • Verbände/Vereine