Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna-Birkenhain e.V.

Umweltweltbildungsarbeit ist ein wichtiges Betätigungsfeld der Ökologischen Station Borna-Birkenhain. Die Wissensvermittlung unserer Bildungsangebote erfolgt durch wahrnehmend-sinnliche, spielerische, untersuchend-entdeckende und künstlerisch-kreative Methoden. Die Teilnehmenden machen unvergessliche Naturerfahrungen und lernen Vielfalt, Einzigartigkeit und Besonderheiten der Tier- und Pflanzenwelt kennen und wertschätzen. Dabei sprechen wir Teilnehmer unterschiedlicher Altersstufen, vor allem aber Kinder und Jugendliche, an. Die Projekte, die sich am Prinzip der Naturerlebnispädagogik orientieren, geben den Teilnehmern die Möglichkeit, Natur mit allen Sinnen zu erleben.
Unser Verein ist anerkannter Träger für das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) und den Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD) über 27 mit interessanten Einsatzstellen in Borna, Leipzig und Umgebung.
Im Rahmen unseres jährlichen Veranstaltungsprogramms bieten wir für alle Altersklassen z. B. Vogelstimmenführungen, Fledermausexkursionen sowie weitere Wanderungen und Vorträge an. Diese Veranstaltungen finden im Leipziger Südraum statt. Dabei wollen wir sowohl Einblicke in die Natur- und Artenvielfalt unserer Kulturlandschaft als auch der Bergbau- und Bergbaufolgelandschaften geben.

Adresse

westsachsen
Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna-Birkenhain e.V.
Frau Kerstin Pöhls
Am Lerchenberg
04552 Borna
Deutschland
E-Mail: oekostation-birkenhain@gmx.de
Web: www.oekostation-borna-birkenhain.de