17.01.2017|Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt

Regionalzentrum für Leipzig / Westsachsen neu gewählt

Im Naturkundemuseum Leipzig fand am 16.01.2017 das erste Regionaltreffen des Netzwerkes Umweltbildung Sachsen im Jahr 2017 statt. Neben einem Rundgang durch die neue Ausstellung zur Naturfotografie und dem Erfahrungsaustausch  der Umweltbildner der Region war ein wichtiger Tagesordnungspunkt die Neuwahl des Regionalzentrums. Das Regionalzentrum ist erster Ansprechpartner für die Koordinierungsstelle und die Netzwerkpartner der Region zu Fragen der Umweltbildung. In den vergangenen Jahren hatte diese Aufgabe der Förderverein "Umweltinformationszentrum Leipzig - UiZ" e.V. mit großem Engagement übernommen. Dafür von allen ein großes Dankeschön. Und das UiZ hat sich auch bereit erklärt, diese Aufgabe in den nächsten zwei Jahren zu übernehmen. Es wurde von den Netzwerkpartnern im Rahmen der Wahl mit großer Zustimmung bestätigt. Wir wünschen dem UiZ für die kommenden Jahre viel Erfolg.

« Zurück