Tag des offenen Denkmals - Führungen im Weinberg

Steil, unterhalb des Bischofsschlosses liegt der Weinberg der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt an der Südflanke des Burgberges zu Meißen. Seit 2012 lässt die Sächsische Landesstiftung hier wieder Weinstöcke wachsen.Bei einem kleinen Spaziergang unter dem Motto "vin - wine - vino - wein" - Die lange Geschichte Weines im und mit dem Weinberg erzählt erfahren Sie am Tag des offenen Denkmals mehr über die Kulturgeschichte des Weines, das Wiedererstehen des Weinberges und allgemein Wissenswertes über die Menschen und den Wein.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

    Ihre Fragen an den Veranstalter

    Bitte addieren Sie 6 und 9.