Start der Weiterbildung: Wildnispädagogik

An einem freien Tag in der Natur die eigene Lebendigkeit spüren und sich im Einklang mit der Natur erleben, für viele Menschen ist das heute zu einem seltenen Luxus geworden. Aus diesem Grund möchten wir mit dieser Weiterbildung zu einer Reise einladen, die uns eine kraftvolle Erneuerung unserer Naturverbundenheit ermöglicht.
Dafür wenden wir uns an die Fachleute auf diesem Gebiet, die Naturvölker. Ihr Leben war tief und vielschichtig mit der Natur verwoben – ihr umfangreiches Wissen über Tiere, Pflanzen, Steine, Wetter und Jahreszeiten, die Schöpfung und ihre inneren Zusammenhänge, ermöglichte diesen Gemeinschaften ein erfülltes Leben in und mit der Natur. Nicht nur das – auch die Weitergabe ihres Kuturschatzes gelang erfolgreich von einer Generation an die nächste.

Aus diesem Grund bilden das traditionelle Handwerk frühmenschlicher Wildniskulturen, ihr Wissen und ihre naturverbundene Lebensweise die Grundlage für unser Kursprogramm.

BUNDjugend Sachsen
» zur Profilseite
gefördert durch:

Veranstaltungsort

Zur Merkliste hinzufügen

Kurzinfos

  • Teilnahmegebühr für alle 4 Wochenenden 280,-

Ansprechpartner

Herr Paul Stöcker
BUNDjugend-Sachsen
Telefon: 035187460762
E-Mail: bundjugend@bund-sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 5 und 4?