Management für Umweltbildner - Thema Präsentation

Im Bereich Umweltbildung sind wir sehr stark von der finanziellen Unterstützung öffentlicher und privater Partner abhängig. Ganz gleich, ob es darum geht, einen Betrag zur Finanzierung der Einrichtung oder für ein bestimmtes Projekt zu akquirieren, es kommt darauf an, wie wir uns selbst und unsere Vorhaben präsentieren. Um erfolgreich zu sein, muss man einschätzen, wen man vor sich hat und was der für Präferenzen haben könnte. Es ist wichtig, die Kernbotschaften herauszuarbeiten, die den potentiellen Unterstützer für das Vorhaben gewinnen könnten. Es ist eine Frage, wie ich auftrete, wie ich mich dabei kleide und wie ich die Botschaft verpacke – in einer Powerpoint-Präsentation, einer Broschüre, einem Flyer oder ganz praktisch, indem ich eine Aktion aus dem Projekt vorführe, erleben oder fühlen lasse. Das Seminar vermittelt dazu das Handwerkszeug und gibt wertvolle Hinweise, auf was man bei Präsentationen unbedingt achten muss. Es zeigt die Möglichkeiten, die z.B. Powerpoint bietet und wie man die Präsentation so gestaltet, dass die uns wichtigen Botschaften beim Unterstützer auch ankommen.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

  • Teilnehmergebühr: 0,00 EUR

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte addieren Sie 2 und 8.