Landeskundlich-geologische Exkursion: Rund um den Valtenberg

Diese Wanderung begibt sich auf die dem Sandsteingebiet angrenzende Granitplatte, ohne die es bekanntlich das heutige Elbsandsteingebirge so nicht gäbe. Burkhard Hultsch und René Teich vom auch als „Goldgräber-Verein“ bekannten Bergbautraditionsverein Hohwald e.V. vermitteln gemeinsam Eindrücke zu Geschichte, Geologie und Bergbau rund um den Valtenberg, der höchsten Erhebung des Lausitzer Berglands. Unterwegs werden im Hohwald mehrere historische Gedenksteine, die Quelle der Wesenitz und ein Steinbruch aufgesucht. Auf dem Valtenberg selbst besteht außerdem die Möglichkeit einer Turmbesteigung.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.