Kindercamp "Amphibien"

(Dresden)

Pfützen, Tümpel und allgemein feuchte Gebiete bilden in diesem Camp unser Forschungsgebiet. Hier gehen wir den glitschigen, schleimenden, warzigen Kriechtieren auf die Schliche. Wir begeben uns auf Exkursion in die NAJU-Amphibienschutzteiche in der Dresdner Heide und entdecken den Lebensraum, beobachten das Verhalten und den Nachwuchs von Unke, Molch und Salamander. Warum hat der Frosch keine Warzen? Habt ihr Lust, eine drüsenreiche Kröte in der Hand zu halten oder Laich im Teich zu beobachten? Dann seid ihr eingeladen, mit uns gemeinsam herauszufinden, wie aus einem Klecks Pfützenwasser ein Fleck Leben werden kann.

Naturschutzjugend Dresden
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

  • Teilnehmergebühr: 50€/40€ für Mitglieder, Teilnehmeranzahl: 20

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 9 und 2?