Jugendferienlager "Freiberger Biotoppflege"

(Sachsen)

Naturschutz heißt in vielen Fällen Biotoppflege. Wir wollen in und um Freiberg Wiesen mit der Sense mähen und mit dem Rechen abräumen. Gehölz-Sukzession werden wir auf anmoorigen Böden und Heide-Flächen mit Sägen und Kniepen zurückdrängen, sowie ein Gewässer unter Einsatz von Wat-Hosen pflegen. Dabei lernen wir die charakteristischen Arten und Eigenschaften der Biotope samt Einnischung in die Kulturlandschaft kennen. Ergänzt wird das Programm durch Exkursionen zum Altbergbau-Lehrpfad Weißenborn, zu den drei Gemeinschaftsgärten des NABU Freiberg und zu Standorten laufender Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen (Offenlegung Rosinenbach; Rekultivierung der Halde Hammerberg).

Naturschutzjugend Dresden
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

  • Teilnehmergebühr: 60€/50€ für Mitglieder

Ansprechpartner

Frau Carolin Gerlach
Telefon: 0351-4716566
E-Mail: carolin.gerlach@naju-sachsen.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte addieren Sie 9 und 8.