Jahrestagung des Netzwerkes Umweltbildung Sachsen

Einmal jährlich treffen sich die Partner im Netzwerk Umweltbildung Sachsen. Im Rahmen der Veranstaltung wird vorgestellt, welche gemeinsamen Aktivitäten und Projekte in den fünf Regionen des Netzwerkes im letzten Jahr realisiert werden konnten und es wird Ausblick gegeben, welche Vorhaben es im Netzwerk gibt. Außerdem können sich die Umweltbildner und alle weiteren Interessenten zu sachsenweiten Projekten und Aufgaben informieren, in denen eine Mitwirkung möglich und erwünscht ist. Folgende Themen sind im Rahmen der Veranstaltung geplant: Berichte aus den Regionen zur NetzwerkarbeitNeue Strategie zur BNE in Sachsen – Sachstand und Aufgaben für das NUS Konzepte zur Zusammenführung des Netzwerkes der Naturschutzstationen mit dem NUS und den BNE-NetzwerkenUmsetzung der neuen Verordnungen zum Datenschutz in den UmweltbildungseinrichtungenStand und Perspektiven zum Projekt RegioCrowd

Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

  • Anmeldung bis zum 06.08.2018
  • Die Veranstaltung ist kostenfrei. Mittagessen wird im Haus angeboten oder ist individuell auf der Hauptstraße möglich.

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.