Die ersten Kräuter im Frühling (Fr-So)

Jahres-Fortbildung Naturpädagogik Modul Pflanzen und ihre Verwendungen

Sie wachsen überall, auf Wiesen und am Wegesrand und wenn sie in unseren Gärten auftauchen, dann reißen wir sie oft achtlos aus: Unkräuter. Doch diese kleinen Störenfriede sind oft wohlschmeckende und heilsame Wildkräuter. Wer einmal genau hinschaut, findet in seiner Umgebung wahre Schätze.

Wer sich aufmacht selbst Wildkräuter zu sammeln, sollte wissen woran sie zu erkennen sind.

Wir steigen gemeinsam ein in die Bestimmung von Pflanzen, die unseren Alltag bereichern und zu unserer Gesundheit beitragen können und lernen dabei typische Merkmale kennen.

Diese Veranstaltung kann als Einzel-Seminar oder auch im Rahmen des Pflanzenmoduls (insg. 6 Veranstaltungen im Jahreslauf von April bis Oktober) besucht werden. mehr lesen unter www. naturschule-sachsen.de

Naturschule Sachsen
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

westsachsen
Klosterbuch
Klosterbuch
Deutschland

Veranstaltungstermine

Die Veranstaltung kann in die Merkliste übernommen werden.

Kurzinfos

  • Veranstaltung von Freitag 18:30 bis Sonntag 14:30Uhr Fortbildungsgebühr ab 166€
Bildung für nachhaltige Entwicklung

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte addieren Sie 2 und 6.