3. Sächsischer Trachtpflanzentag

Der 3. Sächsische Trachtpflanzentag wird in enger Kooperation mit dem Imkerverein Dresden e.V. und dem Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie durchgeführt. Diese Veranstaltung findet unter dem Motto „Die Biene als Partner für mehr Lebensqualität und Umweltschutz“ statt. Der Schwerpunkt wird die Verbesserung der Lebensgrundlage für Honig-und Wildbienen und andere Insekten, insbesondere in Städten und Gemeinden sein. Eine Verbesserung der Nährpflanzen- und Lebensraumsituation für die Bienen heißt auch eine Steigerung der Attraktivität von Städten und Dörfern bzw. eine Verbesserung des Wohnumfeldes, der Gesundheit und des Wohlbefindens des Menschen.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

  • Teilnehmergebühr: 0,00 - 10,00 EUR

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.