Historisch-naturkundliche Exkursion: Menschenleere Waldeinsamkeit - wie lang ist das her?

Landschaftsinterpretierende Spurensuche im Gebiet der alten Böhmerstraße und des Gohlischt über Zusammenhänge zwischen steinzeitlich bewohnten Felsüberhängen, geologischen Besonderheiten, Erzabbau, Teeröfen und daraus resultierender Waldentwicklung.
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

Ihre Fragen an den Veranstalter

Bitte addieren Sie 4 und 9.