Ein Streifzug durch die Pflanzenwelt der Sächsischen Schweiz

Der immense Formenreichtum des Elbsandsteingebirges bringt sehr vielfältige Lebensräume hervor, so dass in dem recht kleinen Gebiet eine unerwartet abwechslungsreiche Vegetation anzutreffen ist. Diese Führung mit Sebastian Scholze vom Arbeitskreis Botanischer Garten gibt einen Überblick zur charakteristischen Flora der Sächsischen Schweiz. Der Botanische Garten beherbergt auch einige seltene heimische Pflanzen, die in freier Natur kaum noch zu finden sind
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

    Ihre Fragen an den Veranstalter

    Bitte rechnen Sie 6 plus 6.