Durch den Dürrkamnitzgrund zum neuen Aussichtsturm in Johnsdorf

Mit Werner Hentschel, dem deutsch-böhmischen „Urgestein“, geht es durch spektakuläre felsige Schlucht hinauf nach Janov (Johnsdorf). Dort bietet ein erst im Vorjahr eingeweihter Aussichtsturm eine interessante Rundsicht, die – je nachdem, wie die Witterung es zulässt – so manchen früher verborgenen Landschaftswinkel enthüllt. Der auf die öffentlichen Verkehrsmittel abgestimmte, genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben, Tel. 03 50 22 / 50 240 oder auch per E-Mail nationalparkzentrum@lanu.de. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 3,50 € (erm. 1,50 € für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte).
Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
» zur Profilseite

Veranstaltungsort

Kurzinfos

    Ihre Fragen an den Veranstalter

    Bitte rechnen Sie 1 plus 4.